25.10.05

Battlestar Galactica

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 17:57

Inhalt von Battlestar Galactica
Seit den Zylonenkriegen sind 40 Jahre vergangen. Die Galactica, ein Kampfstern der in der Zeit der Zylonenkriege erbaut wurde, soll zukünftig als “Museumsschiff” dienen. Doch wie aus dem Nichts kehren die Zylonen zurück und löschen mit einem riesigen Atombombenangriff Milliarden Menschen auf einen Schlag aus. Übrig bleibt eine kleine Flotte, die sich unter den Schutz der Galactica begibt. Die Galactica wurde von Commander Adama reaktiviert, er ist nicht nur ein Veteran aus den Zylonenkriegen, sondern auch der höchte verbleibende Offizier der Flotte.

Zur Crew der Galactica zählen fortan auch sein sein Sohn Lee (Rufzeichen “Apollo”) und die beste Pilotin der Flotte, Kara Thrace (Rufzeichen “Starbuck”). Während des Angriff wurden der Präsident und die meisten Kabinettsmitglieder getötet. Neue Präsidentin der 12 Kolonien wird die bisherige Bildungsministerin Laura Roslin, sie stand auf Platz 43 der Nachfolgeliste für den Präsidenten.

Gezwungen zur Zusammenarbeit versuchen Präsidentin Roslin und Commander Adama ihr bestes um die Zivilisten zu retten und die Zylonen zu bekämpfen. Gaius Baltar, ein korruptes Genie, durch dessen Fehler die Zylonen das Verteidigungssystem infiltrieren konnten wurde gerettet und ist nun einer der verbliebenden grossen Intellektuellen der Menschheit. Bisher hat niemand Baltar´s Schuld am Angriff der Zylonen entdeckt, noch das er möglicherweise immer noch von den Zylonen kontrolliert wird. Er hat immer wieder Visionen von der verführerischen Zylonin “Number Six”. Ironischerweise führt Baltars Wissen über die Zylonen dazu, das er zum Beauftragten für alle die Zylonen betreffende Dinge berufen wird. Den Zylonen unterlegen muss auch Adama gegenüber der Präsidentin zugeben, das der Kampf schon längst verloren ist. Ohne eine andere Wahl als die Flucht, machen sich die Überlebenden auf die Suche nach der mythischen 13. Kolonie von Kobol, der Erde!

Meine Meinung zu Battlestar Galactica
Eine der besten SciFi-Serien und mit Sicherheit die beste aktuell in Produktion befindliche SciFi-Serie. Auch besser als Stargate. Durch seine dramatische spannende Story hat es auf meiner Favoritenliste Stargate geschlagen. Auch die Inszenierung der Raumkämpfe macht höllisch Spaß. Was im Vergleich zu Stargate weniger vorkommt ist “witz”. Battlestar Galactica hat eine eher düstere Atmosphäre und setzt mehr auf Realitätsnähe als die meisten anderen Weltraumabenteuer.

Die Haupt-Charactere von Battlestar Galactica

Serienrolle
Position
DarstellerIn
Commander William Adama
Commander der Galactica
Edward James Olmos
Präsidentin Laura Roslin
Präsidentin
Mary McDonnell
Dr. Gaius Baltar

James Callis

Number Six
Zylonin
Tricia Helfer
Capt. Lee Adama (Apollo)
Viper Pilot
Jamie Bamber
Lt. Kara Thrace (Starbuck)
Viper Pilotin
Katee Sackhoff
Lt. Sharon Valerii (Boomer)
Raptor Pilotin
Grace Park
Lt. Karl C. Agathon (Helo)

Tahmoh Penikett

Col. Saul Tigh
Executive Officer (Galactica)
Michael Hogan
CPO Galen Tyrol
Chief Petty Officer (Galactica)
Aaron Douglas
Lt. Felix Gaeta
Senior officer of the watch (Galactica CIC)
Alessandro Juliani
Billy Keikeya
Assistent der Präsidentin
Paul Campbell
PO2 Anastasia Dualla
Petty officer (2nd class)
Kandyse McClure
Tom Zarek
Politischer Gefangener
Richard Hatch

Links zu Battlestar Galactica
Offizielle Website zur Serie (englisch)
Kampfstern Galactica Fanseite

Bilder aus Battlestar Galactica

One Response to “Battlestar Galactica”

  1. Bloxer.de » Battlestar Galactica ab 1. Februar auf RTL2 Says:

    […] Mehr Infos zur Serie finden sich hier. […]

Leave a Reply