20.03.06

Ergebnisse der DSDS Votings

Abgelegt unter: Musik — Jojo @ 19:49

DSDS ist endlich vorbei und RTL veröffentlicht die Votingergebnisse. Ich hab mir nur eine einzige Mottoshow angesehen. Ich will keinen Superstar, sondern enfach nur gute Musik. Interessant finde ich aber die Ergebnisse der 5. Mottoshow:

5. Motto-Show “Lovesongs” (11.02.2006)
Mike Leon Grosch: 21,9
Vanessa J. Dedmon: 20,2
Didi Knoblauch: 18,8
Nevio Passaro: 17,4
Tobias Regner: 11,1
Anna-M. Zimmermann: 10,7

Tja, da wäre unser aller neuer Superstar Tobias Regner doch in der 5. Motto-Show fast rausgeflogen … alle Votingergebnisse finden sich bei DWDL.

15.01.06

DSDS - 2. Mottoshow

Abgelegt unter: Musik — Jojo @ 12:41

Spontan hab ich entschieden mir mal zur Abwechslung DSDS anzuschauen. Bisher habe ich von der 3. Staffel noch keine einzige Minute gesehen und insofern denke ich mal das meine Wertungen recht unvoreingenommen sind. Die Punkte und ein paar Worte habe ich aufgeschrieben bevor die Jury ihre Kommentare abgegeben hat um mich auch von dieser Seite nicht beeinflussen zu lassen. Die Punkte gehen von 1 bis 10, wobei 10 die beste Wertung darstellt.

Anna-Maria Zimmermann - 3 Punkte - Der Gesang reicht einfach nicht.
Danuel Munoz - 3 Punkte - Grausam war das!
Lena Hanenberg - 7 Punkte - Der Gesang hat mich überzeugt. Performance war nicht so toll.
Dascha Semcov - 3 Punkte - Hilfe, … hat da überhaupt jemand Power.
Nevio Passaro - 8 Punkte - Hat sich im Laufe des Songs deutlich gesteigert.
Tobias Regner - 9 Punkte - Gibt ja doch ein paar die singen können.
Mike Grosch - 7 Punkte - War schon ganz okay, igendetwas hat mir aber noch gefehlt.
Vanessa Dedmon - 6 Punkte - War okay, aber kein Hit.
Stephan Darnstaedt - 1 Punkt - Grauenvoll, total schräg gesungen.

Jury: Naja, nicht so der Hammer. In manchen Punkte haben wie überein gestimmt. In einigen anderen lagen wir dann doch wohl ein Stück auseinander.

Für mich klar. Stephan Darnstaedt muss raus. Danuel Munoz, Dascha Semcov und Anna-Maria Zimmermann wären ebenfalls überhaupt kein Verlust.

Und rausgeflogen ist: Dascha Semcov. Tja was solls Stephan wird auch demnächst noch rausfliegen. Alleine auf diese Mottoshow bezogen sind aus meiner Sicht Tobias, Nevio und Lena meine Favoriten.

08.01.06

Superstars - Wasn das?

Abgelegt unter: Musik — Jojo @ 15:20

Auf RTL läuft derzeit wieder einmal “Superstar” (oder auch DSDS) und ich bin stolz auf mich bisher noch nicht einmal für eine Sekunde reingezappt zu haben. :-) Gestern kamen die Superstars immerhin auf 5,88 Millionen Zuschauer. In der werberelevanten Zielgruppe reichten 3,95 Millionen Zuschauer zu einem Super-Marktanteil von 30,4 Prozent.

Und trotzdem werde ich mir die Sendung nicht mehr antun. Auf Dieter, Co und einen Psydo-Superstar kann ich gut verzichten. Die beiden vergangenen Superstars zeigen, dass es sich nicht lohnt die Show zu verfolgen. Aufgebaut, vermarktet und ausgepresst und dann verschwinden sie wieder in der Versenkung. Nein, danke! Ich hab nichts gegen gute One-Hit-Wonder, aber Bands\Musiker die über Jahre hinweg Top-Musik gemacht haben sind dann doch eine andere Liga die keiner der deutschen Superstars je erreichen wird.

05.01.06

Urge: Musikplattform von Microsoft und MTV

Abgelegt unter: Musik — Jojo @ 17:02

Schon letztes Jahr war zu hören das Microsoft und MTV zusammen eine eigene Musikplattform aufbauen werden. Auf der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas hat Bill Gates nun angekündigt das diese Plattform noch in diesem Jahr unter dem Namen “Urge” an den Start gehen wird.

Urge soll bereits zum Start 2 Millionen Titel anbieten. Hinzu sollen einige hundert Radiostationen kommen. Neben dem Kauf von Titeln und Alben ist auch ein Abo-Angebot geplant. Der neue Dienst soll mit Windows Media Player zusammenarbeiten und die Musik wird wohl auch nur mit diesem abzuspielen sein. Portable Abspielgeräte wurde ebenfalls bereits genannt, diese sollen unter anderem von Toshiba und LG Electronics kommen.

Offen sind noch die Preise bei Urge und ein genauerer Starttermin. Genauso offen ist ob der Dienst auch in Deutschland starten wird. Da aber MTV auch in Deutschland gut vertreten ist würde es mich wundern wenn Urge nicht auch in Deutschland starten würde. Die große Frage ist dann aber ob auch dieser Start noch dieses Jahr erfolgen wird - daran hätte ich dann schon Zweifel.