27.03.06

Arena - gut oder schlecht?

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 19:24

Tja, heute war die Arena-Pressekonferenz. Nun ist erstmal einiges mehr bekannt und aus einigen Gerüchten wurde Gewissheit. Und an dieser Stelle muss ich auch erst mal meinen Frust abladen. Man bietet zwar einen Preis von 14,90 Euro, aber Satellitenzuschauer wie ich dürfen dann noch einmal extra 5,- Euro zahlen. Macht also 19,90 Euro. Gut, der Preis ist halbwegs akzeptabel und ich bin auch bereit diesen für eine gute Live-Bundesliga-Übertragung zu zahlen. Andererseits muss man aber auch beachten das es für 336,90 Euro bei Amazon ein Jahr Premiere Komplett gibt. Das macht pro Monat 28,075 Euro. Natürlich fehlt einem dadurch ab der kommenden Saison die Fußballbundesliga.

Im Gegensatz dazu dürfen sich die Kabel-Abonennten von ish und iesy darüber freuen in den Genuss eines Frühbucherrabattes zu kommen und so für nur 9,90 zusätzlich zu ihren bereits zu zahlen Kabelgebühren relativ günstig die Bundesliga schauen zu können. Auch nach dem Frühbucherrabatt kommt man noch in den Genuß von moderaten 14,90 Euro pro Monat. Da wird offensichtlich das man ganz gezielt seine Kabelangebote pushen will und neue Abonennten gewinnen möchte. Wohl auch notwendig im kommenden Kampf um das Triple Play (Das ist die Bündelung von Internet, Fernsehen und Telefon mittels eines Anschlußes. Beim Kampf um die Anschlüße stehen sich Kabel- und Telekomunternehmen gegenüber.)

Kurzes Fazit:
Also nach der PK bin ich der Hoffnung das Arena eine qualitativ gute Berichterstattung macht, die noch über der guten Premiere-Berichterstattung liegt. Preislich wird es aber nicht ganz der erhoffte Hammer und es zeigt sich doch, dass man bei Arena (bzw. den dahinterstehenden Unternehmen) mit diesem Angebot nicht zuletzt auch seine eigenen Kabelangebote pushen will.

Leave a Reply