17.03.06

Die neuen Serien: Türkisch für Anfänger, Grey´s Anatomy, Die Familienanwältin, Medium

Abgelegt unter: Serien — Jojo @ 15:37

Türkisch für Anfänger: Ist am Dienstag mit einem Marktanteil bei den werberelevanten Zuschauern von 11,4 Prozent gestartet. Mittwoch und Donnerstag folgten jeweils 10,1 Prozent Marktanteil. Für ARD-Verhältnisse ist das sicherlich gut. Da man allerdings um 18:50 Uhr auch noch Werbung bringt wird man sich vielleicht noch etwas mehr erhofft haben. Mir gefällt die Serie sehr gut, vor allem sehr witzig. Leider gibt es erst einmal nur läppische 8 Folgen …

Grey´s Anatomy: Hat einen richtig miesen Start hingelegt. Auch diese Serie habe ich verfolgt und mir hat die Serie gut gefallen. Die richtige Mischung aus Witz und Drama. Warum konnte Pro7 mit dieser Serie nur 1,27 Mill. Zuschauer erreichen? In der Zielgruppe reichte es gar nur zu 6,9 Prozent Marktanteil! Schauen wir uns das Gegenprogramm einmal an. Auf RTL lief CSI, auf VOX die Gilmore Girls. Ersteres zieht das Publikum wie ein Magnet an und letzteres vermutlich eine ähnliche Zielgruppe wie Grey´s Anatomy. Meiner Meinung nach hätte man ER besser um 20:15 Uhr gelassen und als kleines Zugpferd für Grey´s Anatomy genutzt. ER hätte gegen eine neue Folge CSI Miami sicherlich auch alt ausgesehen, aber vermutlich nicht so extrem. Eine neue Serie kann immer ein gutes Zugpferd brauchen. In den USA ist Grey´s Anatomy mit dem Zugpferd Desperate Housewifes gestartet und hat es im Laufe der Zeit geschafft die Hausfrauen bei den Quoten zu überflügeln.

Die Familienanwältin: 2,82 Mill. werberelevante Zuschauer reichten zu einem Marktanteil von 20,5%. Allerdings profitierte man auch vom Vorprogramm mit einer neuen Folge von CSI Miami. Diese kam bei den 14- bis 49-jährigen gar auf einen Marktanteil von 28,3 Prozent. Ich habe ja Zweifel daran das der Sendeplatz allzu gut gewählt ist. Die Serie passt nicht so recht in die Krimischiene am Dienstag bei RTL. Die erste Folge hab ich mir mal angesehen. War schon okay, aber muss ich mir nicht öfters anschauen.

Medium: Am Mittwoch konnte Kabel1 mit der neuen Mystery-Serie Medium punkten. Ich hab die Serie gesehen und war positiv überrascht. Hat mir ganz gut gefallen, ist allerdings auch nicht unbedingt eine Serie die ich jetzt jede Woche schauen muss. Kabel1 kam mit den beiden ersten Folgen auf hervorragende 8,4 bzw. 8,8 Prozent Marktanteil.

Leave a Reply