21.12.05

Premiere ohne Fußball-Bundesliga

Abgelegt unter: Bullshit — Jojo @ 14:29

Tja, nun ist es passiert und Premiere steht ohne die Rechte der Bundesliga da. Das wird eine schöne Kündigungswelle geben. Außerdem wird ein Spiel pro Spieltag statt wie bisher am Samstag zukünftig am Freitag abend um 20:30 stattfinden. Die Premiere-Aktie ist nach bekanntwerden erst einmal um über 30% eingebrochen. Die wichtigsten Fakten finden sich auf kicker.de.

Mich wundert was der Blödsinn mit Kabel Deutschland und Unity Media soll. Ich hol mir doch jetzt kein Kabel-Anschluß …. echt beschissen. Okay, ich lese grade bei sport1 das es Vertragsbestandteil war das die Bundesliga auch über Satellit live übertragen wird. *puh*

20.12.05

Thomas Gottschalk : Beliebtester TV-Star!?

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 15:03

In einer Umfrage unter den T-Online-Nutzern wurde Thomas Gottschalk zum beliebtesten TV-Star gewählt. Gottschalk erreichte 28,95 %. Knapp hinter ihm lag Harald Schmidt mit 26,55 %, Günther Jauch kam auf 18,78 %.

Verstehe nicht was die Leute am Gottschalk so toll finden? Mir geht der auf den Geist … Harald und Günther sind x-mal besser!

Naja, die Umfrage war natürlich nicht repräsentativ …

19.12.05

CNBC: Sabine Christiansen in englisch?

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 15:12

Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung möchte CNBC mit Sabine Christiansen eine einstündige Talkshow produzieren. In der monatlichen Talkshow soll es um aktuelle Themen gehen, die Christiansen mit Politikern und Managern vor Ort diskutiert.

Na mal schaun, klingt doch ganz nett …

Pro7: Galileo Extra

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 14:38

Mit “Galileo Extra” startet am 29. Januar auf Pro7 ein weiteres Magazin um die “Wissensschiene” am Sonntag abend auszubauen. Die vorerst 29 Folgen werden sonntäglich um 18:30 Uhr ausgestrahlt. Moderator wird Aiman Abdallah sein. Im Anschluß wird dann “Wunderwelt Wissen” zu sehen sein.

Na, mal schaun. Bisher konnte ich mich für diese Wissenssendungen auf Pro7 nicht wirklich erwärmen. Da laufen bei den öffentlich-rechtlichen interessantere Dokus. Ansonsten ist auch noch Alpha-Centauri auf BR Alpha ganz nett.

RTL Comedy Nacht am Ende

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 14:33

Der Versuch von RTL mit der RTL Comedy Nacht an das legendäre RTL Samstag Nacht wieder anzuknüpfen scheint bereits gescheitert zu sein. Im Januar wird die Comedy-Sendung bereits aus dem Programm geschmissen. Nachdem ich ein paar Mal reingeschaut hatte finde ich es auch nicht wirklich einen großen Verlust für die deutsche Comedy-Landschaft.

Ersetzt wird die Comedynacht durch eine Flop-Comedy-Sendung aus 2004: Hella & Dirk. Hab ich jetzt irgendwie noch nie etwas von gehört …. ?

16.12.05

Sat1 zeigt Bayern - AC Mailand

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 22:06

Sat1 hat sich für die Übertragung des Spiels FC Bayern München gegen den AC Mailand entschieden. Das Spiel findet am 21. Februar in der Allianz Arena statt. Kommtator wird Erich Laaser sein.

War klar. Solange man nicht gezwungen wird, wird man sich immer für Bayern-Spiele entscheiden, weil es mehr Zuschauer bringt. Ich hoffe mal das Bremen zu Hause ein gutes Heimspiel bestreiten kann und so vielleicht zumindest das Rückspiel übertragen wird. Ich selber habe damit keine Probleme, wofür gibt es Premiere, aber für Werder und andere Fans ist das natürlich absolut “ätzend”.

Der neue RTL-Samstagnachmittag

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 20:59

Gute Nachrichten, wie beim TVblogger berichtet wird setzt RTL die Gerichtsshows zumindest am Samstag ab. Dafür soll dann ab dem 21. Januar folgendes Programm gesendet werden:
11.05 Uhr/11.35 Uhr: „Die Nanny“
12.05 Uhr: „Reba“
12.35 Uhr/13.10 Uhr: „Hör mal wer da hämmert“
13.40 Uhr/14.10 Uhr: „Der Prinz von Bel-Air“
14.40 Uhr: „Die Camper“
15.10 Uhr: „Alles Atze“
15.40 Uhr: „Mario Barth Live“
Der „Der Prinz von Bel-Air“ ist natürlich schon eine ziemliche Oldie-Sendung, muss man nicht wirklich sehen. „Hör mal wer da hämmert“ ist manchmal für ein paar Minuten noch ganz okay, läuft derzeit ja noch auf VOX. Reba ist doch wenn ich mich recht entsinne in den USA bereits wieder abgesetzt worden? Will man bei RTL wohl auch nur mal ebend durchsenden …

Wirklich spannend wird es natürlich ab 14:40 Uhr. Die Comedy-Schiene am Samstag-Nachmittag mit den Wiederholungen vom Vorabend. Wenn die 3 Comedy-Formate nicht grauenhaft schlecht wären … aber immer noch besser als Gerichtsshows.

15.12.05

Nova: Watch The Elegant Universe

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 20:00

Mal was anderes. Der Film “Watch The Elegant Universe” findet sich auf pbs.org zum Online anschauen für QuickTime und RealVideo. Die Doku lief auch schon in Deutschland auf den dritten Programmen. Wer sich für solche wissenschaftliche Themen interessiert sollte dort mal einen Blick drauf werfen. Bei PBS findet sich auch noch eine Reihe weiterer Dokus und Berichte online.

Übrigens. Die Sendung Nova von PBS wird von Google gesponsort und in diesem Rahmen ist auch der erste und einzige Google-Fernsehwerbespot entstanden. Online anschauen kann man sich diesen hier. Der Werbespot ist aber nicht grade spektakulär.

14.12.05

Übertragung der WM-Gruppenspiele

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 18:00

ARD und ZDF haben jetzt die Vorrundenspiele untereinander aufgeteilt. Das ZDF wird das Eröffnungsspiel der WM übertragen, dafür darf die ARD das letzte Vorrundenspiel der deutschen Nationalmannschaft übertragen. Außerdem wird die ARD das Endspiel übertragen. Neben ARD und ZDF werden auch RTL und Premiere Spiele der WM live übertragen. RTL wird alle Sonntagsspiele der Vorrunde übertragen. Premiere wird alle Spiele der WM übertragen.

Die Vorrundenspiele der WM 2006 in der Übersicht:
Freitag, 9. Juni 2006
18.00 Uhr: Deutschland – Costa Rica in München (ZDF)
21.00 Uhr: Polen – Ecuador in Gelsenkirchen (ZDF)

Samstag, 10. Juni 2006
15.00 Uhr: England – Paraguay in Frankfurt (ARD)
18.00 Uhr: Trinidad/Tobago – Schweden in Dortmund (ARD)
21.00 Uhr: Argentinien – Elfenbeinküste in Hamburg (ARD)

Sonntag, 11. Juni 2006
15.00 Uhr: Serbien-Montenegro – Niederlande in Leipzig (RTL)
18.00 Uhr: Mexiko – Iran in Nürnberg (RTL)
21.00 Uhr: Angola – Portugal in Köln (RTL)

Montag, 12. Juni 2006
15.00 Uhr: Australien – Japan in Kaiserslautern (ZDF)
18.00 Uhr: USA – Tschechien in Gelsenkirchen (ZDF)
21.00 Uhr: Italien – Ghana in Hannover (ZDF)

Dienstag, 13. Juni 2006
15.00 Uhr: Südkorea – Togo in Frankfurt (ARD)
18.00 Uhr: Frankreich – Schweiz in Stuttgart (ARD)
21.00 Uhr: Brasilien – Kroatien in Berlin (ARD)

Mittwoch, 14. Juni 2006
15.00 Uhr: Spanien – Ukraine in Leipzig (ARD)
18.00 Uhr: Tunesien – Saudi-Arabien in München (ARD)
21.00 Uhr: Deutschland – Polen in Dortmund (ARD)

Donnerstag, 15. Juni 2006
15.00 Uhr: Ecuador – Costa Rica in Hamburg (ZDF)
18.00 Uhr: England – Trinidad/Tobago in Nürnberg (ZDF)
21.00 Uhr: Schweden – Paraguay in Berlin (ZDF)

Freitag, 16. Juni 2006
15.00 Uhr: Argentinien – Serbien-Montenegro in Gelsenkirchen (ARD)
18.00 Uhr: Niederlande – Elfenbeinküste in Stuttgart (ARD)
21.00 Uhr: Mexiko – Angola in Hannover (ARD)

Samstag, 17. Juni 2006
15.00 Uhr: Portugal – Iran in Frankfurt (ZDF)
18.00 Uhr: Tschechien – Ghana in Köln (ZDF)
21.00 Uhr: Italien – USA in Kaiserslautern (ZDF)

Sonntag, 18. Juni 2006
15.00 Uhr: Japan – Kroatien in Nürnberg (RTL)
18.00 Uhr: Brasilien – Australien in München (RTL)
21.00 Uhr: Frankreich – Südkorea in Leipzig (RTL)

Montag, 19. Juni 2006
15.00 Uhr: Togo – Schweiz in Dortmund (ZDF)
18.00 Uhr: Saudi-Arabien – Ukraine in Hamburg (ZDF)
21.00 Uhr: Spanien – Tunesien in Stuttgart (ARD)

Dienstag, 20. Juni 2006
16.00 Uhr: Ecuador – Deutschland in Berlin (ARD/Premiere)
16.00 Uhr: Costa Rica – Polen in Hannover (ARD/Premiere)
21.00 Uhr: Schweden – England in Köln (ARD/Premiere)
21.00 Uhr: Paraguay – Trinidad/Tobago in Kaiserslautern
(ARD/Premiere)

Mittwoch, 21. Juni 2006
16.00 Uhr: Portugal – Mexiko in Gelsenkirchen (ZDF/Premiere)
16.00 Uhr: Iran – Angola in Leipzig(ZDF/Premiere)
21.00 Uhr: Elfenbeinküste – Serbien-Montenegro in München
(ZDF/Premiere)
21.00 Uhr: Niederlande – Argentinien in Frankfurt (ZDF/Premiere)

Donnerstag, 22. Juni 2006
16.00 Uhr: Ghana – USA in Nürnberg (ZDF/Premiere)
16.00 Uhr: Tschechien – Italien in Hamburg (ZDF/Premiere)
21.00 Uhr: Japan – Brasilien in Dortmund (ZDF/Premiere)
21.00 Uhr: Kroatien – Australien in Stuttgart (ZDF/Premiere)

Freitag, 23. Juni 2006
16.00 Uhr: Ukraine – Tunesien in Berlin (ARD/Premiere)
16.00 Uhr: Saudi Arabien – Spanien in Kaiserslautern (ARD/Premiere)
21.00 Uhr: Togo – Frankreich in Köln (ARD/Premiere)
21.00 Uhr: Schweiz – Südkorea in Hannover (ARD/Premiere)

MTV und Microsoft mit gemeinsamen Musikdienst Urge

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 14:58

MTV und Microsoft wollen gemeinsamen den Musikdienst Urge starten. Beide wollen den Musikdienst zusammen entwickeln und unterhalten. Zum Start sollen dort 2 Mill. Titel zu finden sein. Der Microsoft Windows Media Player kommt zum Abspielen der Songs ins Spiel.

Der Start soll irgendwann im kommenden Jahr sein … könnte ein mehr als ernsthafter Konkurrenz für iTunes werden.

« Vorherige SeiteNächste Seite »