29.12.05

Verliebt in Berlin auf amerikanisch

Abgelegt unter: Serien — Jojo @ 12:03

Grad lese ich bei serienjunkies, dass der US-Sender ABC eine Telenovela bestellt hat. Vorbild ist die kolumbianische Serie “Betty La Fea”. Dem Chef einer Modezeitschrift wird eine unattraktive Assistentin zugeteilt, damit er sich weniger mit seinen Assistentinnen und mehr mit seinem Job beschäftigt.

Woran erinnert uns das bloß?? War da nicht eine deutsche Telenovela … ahja … Verliebt in Berlin. Wenn ich mal vorwegnehmen darf was ich von ViB noch storymässig erwarte: Hässliches Entlein wird zu großem schönem Schwan und heiratet ihren Chef.

Wie dem auch sei irgendwie habe ich den Eindruck das sich jemand in Deutschland vom kolumbinanischem Fernsehen oder aber von einem Märchen inspirieren ließ.

Leave a Reply