28.11.05

Sat1 mit Neuauflage von “Bezaubernde Jeannie”

Abgelegt unter: Serien — Jojo @ 18:53

Die in Deutschland als “Bezaubernde Jeannie” bekannte US-Serie aus den 60er Jahren bekommt eine deutsche Neuauflage. Unter dem Titel “Flaschengeist auf Probe” wird Jeanette Biedermann für Sat1 in vorerst 13 Folgen die Rolle der bezaubernden “Dina” übernehmen.

Jeanette Biedermann zur neuen Serie: „Ich bin überglücklich, dass ich meine Idee
eines Flaschengeistes nach über zweijähriger Entwicklungsphase nun
gemeinsam mit der NDF und Sat.1 umsetzen kann.”

In einer Pressemitteilung beschreibt Sat1 die Story von Flaschengeist auf Probe wie folgt:
Dina (Jeanette Biedermann) ist ein wunderschöner, aber
auch sehr eigensinniger Flaschengeist. Sie ist knapp 5000 Jahre alt -
was man ihr nicht ansieht - und lebt in ihrer eigenen Flasche.
Allerdings hat sie ihre Arbeit als perfekt dienender Flaschengeist
bisher immer verpatzt.

Denn Dienen, bzw. Bedienen ist eigentlich nicht ihr Ding. Eine
Bewährungschance bekommt Dina noch. Wenn sie die verbockt, verliert
sie ihre Zauberkraft. Dina muss sich bei einem „Meister” bewähren,
der weder wichtig noch adelig ist - für sie der totale Frust:

Jonas (Patrick Bach), ein liebenswerter Chaot, arbeitet im
Marketing für eine Sportbekleidungs-Firma und ist hoffnungslos
verliebt in die falsche Frau, die unnahbare Tochter seines Chefs. Als
Jonas erfährt, dass ein schöner Flaschengeist ihm dienen soll, findet
er das anfangs ganz klasse. Doch schnell wird’s kompliziert, denn
Jonas muss er lernen, dass zwischen Wollen und Wünschen ein
himmelweiter Unterschied besteht. Und Dina findet nicht jeden Wunsch
erfüllenswert. Sie verzaubert Jonas beispielsweise am Anfang gleich
so, dass er einen Tag lang nur noch die Wahrheit sagen kann - was
natürlich fatale Folgen hat… Dina stellt trotz bester Absichten und
klarem Auftrag Jonas´ Leben völlig auf den Kopf. Das ungleiche Paar
kommt sich dabei immer näher und wäre Dina nicht ein Flaschengeist
und Jonas ein ganz normaler Mann, wer weiß… In weiteren Rollen:
Samir (Edward Piccin), Iraner und Jonas’ Konkurrent in der Firma;
Chef Frambert (Karl Kranzkowski), der immer glaubt, ohne ihn ginge
gar nichts; seine Tochter Bettina (Zora Holt), Jonas’ heimliche
Liebe; Wolfgang (Dominik Boeer), Jonas’ bester Kumpel und Nachbar;
Dinas gestrenge Teamleiterin (Andreja Schneider).

Mein erste Meinung: Die Folgen werden nur 22,5 Minuten lang sein. Ich bin nicht grade ein Fan dieser kurzen Formate. Eine Stunde inklusive Werbung sollte es schon sein. Wenn ich mich recht entsinne war die bezaubernde Jeannie in der alten Serie anfänglich relativ naiv und das machte auch ihren besonderen Charme aus. Da wird und muss sich Jeanette sicherlich von differenzieren. Ich könnte mir sie auch nicht in solch einer Rolle vorstellen. Die Serie könnte etwas werden … aber warten wir mal ab.

2 Responses to “Sat1 mit Neuauflage von “Bezaubernde Jeannie””

  1. Thomas Says:

    Och nee, das war in den Sechzigern ganz nett, aber heute und mit Jeanette Biedermann…

  2. Michael Says:

    Wies ganz oben auf dieser site steht: BULLSHIT

Leave a Reply