30.10.05

ZDF zeigt Tomb Raider 2 am 29.12 um 19:25 Uhr!

Abgelegt unter: Filme — Jojo @ 22:07

Eine interessante Entscheidung hat man beim ZDF getroffen. Dort wird man am 29. Dezember den Film “Lara Craft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens” ausstrahlen. Um Werbeunterbrechungen machen zu können wird man den Film schon um 19:25 ausstrahlen.

28.10.05

Freitag 20:15 im deutschen Fernsehen

Abgelegt unter: Bullshit — Jojo @ 16:55

Freitag 20:15 im deutschen Fernsehen - Das ist mal wieder so eine absolute Bullshit-Zeit im deutschen Fernsehen. Die Primetime am Freitag Abend hat für mich nun überhaupt nichts im Angebot:

ARD - Brief eines Unbekannten - Liebesfilm
Da haben wenigstens die Frauen was zu schaun!?
ZDF - Ein Fall für zwei - Krimi-Serie
Nie geguckt und Krimis sind sowieso nicht mein Ding.
RTL - Wer wird Millionär? - Show
Ist wohl nicht tot zu kriegen.
Sat1 - Genial daneben - Show
Die Einschaltquoten sind wohl nicht schlecht, ich find die Show totlangweilig.
Pro7 - Below - Psychothriller
Psycho? Nein, danke.
Kabel1 - Cold Case - Detektiv-Serie
Langweilig.
Rtl2 - Ali G Indahouse - Komödie
Muss nun wirklich nicht sein.
VOX - Apollo 13 - Katastrophenfilm
Wiederholung die x-te

Zum Glück darf\muss ich um 19.00 Uhr Fussball spielen. Vielleicht bin ich dann ja pünktlich zu Hause um mal wieder Nikola zu sehen - 21.15 Uhr RTL. Aber nach der halben Stunde geht es wieder langweilig weiter. Auf “Bernd´s Hexe” kann ich gut verzichten.

Warum macht nicht jemand einen US-Serien-Sender auf? Davon gibt es doch genug? Statt dessen werden uns neue Sender präsentiert die Uralt-Hollywood-Produktionen zeigen …

Neue Serien-Infos: Surface

Abgelegt unter: Serien — Jojo @ 16:45

Eine weitere neue US-Serien findet sich jetzt unter Serien-Infos wieder: Surface

Die Serie handelt von mysteriösen Kreaturen aus den tiefen des Meeres. Wie ich finde eine spannende und lohnende Serie. Ob sie jemals im deutschen Fernsehen laufen wird ist wie immer offen bis fraglich.

27.10.05

Das Vierte

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 22:14

Seit einiger Zeit ist der neue Sender “Das Vierte” nun am Start. Ich habe ihn bisher noch nicht einma einprogrammiert. Das Programm ist einfach so schlecht das es bisher keine Sendung gab die ich mir hätte zu Gemüte ziehen wollen. Es gibt einige nette alte Serien. Am ehesten würde mich noch “Ausgerechnet Alaska” interessieren, aber das kommt zu für mich unmöglichen Uhrzeiten. Ansonsten gibt es Uralt-Hollywood-Produktionen zu sehen.

Witzig ist der Kommentar von Geschäftsführer Wolfram Winter:

Damit liegen wir über Plan. Innerhalb von vier Wochen im deutschen TV-Markt auf Anhieb solche Marktanteile zu erreichen, zeigt, wie groß die Sehnsucht nach Hollywood-Produktionen hierzulande ist. Diese Sehnsucht der Zuschauer mit unseren Programmierungen zu stillen, gelingt uns sehr gut.

Alles klar. Gute aktuelle Hollywood-Produktionen finden sich bei den großen Sendern genug. Kabel1 und Tele5 beliefern uns ja auch schon mit einigen Klassikern. Wenn dann darf sich das Vierte damit rühmen die Sehnsucht nach Uralt-Hollywood-Produktionen zu stillen.

Beim Marktanteil darf man dann aber doch schon sehr zufrieden sein. Dieser liegt bisher bei 0,5 Prozent beim gesamten Publikum und 0,6 Prozent beim werberelevanten Publikum. Das Ziel von “Das Vierte” ist 1 Prozent nach einem Jahr. Scheint schon machbar zu sein, aber ob sie es schaffen mich zum einprogrammieren ihres Senders zu bringen bleibt erstmal noch offen ….

Die 10 erschreckensten TV-Charaktere

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 14:52

MSNBC hat eine Liste mit den erschreckensten TV-Charakteren veröffentlicht:
1. Charles Montgomery Burns (The Simpsons) - Das ist doch ein netter alter Mann!?
2. Eric Cartman (South Park) - Isst vielleicht ein bischen zu gerne, aber ansonsten?
3. Arvin Sloane (Alias) - Gut, der hat versucht seine Frau zu töten, aber Erfolg hat er ja nicht gehabt.
4. John Locke (Lost) - Schon ein bischen.
5. T-Bag (Prison Break) - Wer?
6. Emily Gilmore (Gilmore Girls) - Hä?
7. Der Affe in Chris Griffin’s Schrank (Family Guy) - Hm.
8. Silvio Dante (The Sopranos) - Aha.
9. Mandy (24) - Wer?
10. Die Nebendarsteller aus Desperate Housewives - Klar.

Okay, die Liste ist nicht ganz ernstgemeint. Wer des englischen mächtig ist sollte mal bei MSNBC reinschauen, dort schreibt man jeweils noch einiges zu den Charakteren.

26.10.05

Verliebt in Berlin - Wiederholungen am Sonntag

Abgelegt unter: Serien — Jojo @ 17:20

Statt am Samstag werden die Wiederholungen von “Verliebt in Berlin” zukünftig am Sonntag von 16.00 bis 18.30 Uhr wiederholt. Das Sat.1 mobile.de Automagazin wird zukünftig am Samstag 17.00 Uhr ausgestrahlt.

25.10.05

Stargate - Das neue Star Trek?

Abgelegt unter: Serien — Jojo @ 12:34

So langsam entwickelt sich die SF-Serie Stargate zu einer “neverending Story”. So hat der amerikanische Sci-Fi Channel jetzt von Stargate SG1 und Stargate Atlantis jeweils eine weitere Staffel in Auftrag gegeben. Damit kommt SG1 bald auf 10 Staffeln und mit 214 Episoden.

Mich freut das die Serien fortgeführt werden. Mich wundert bloß wie lange die uns armen Menschen noch das Sternentor verheimlichen wollen … ob man die Existenz des Stargates jemals in der Serie enthüllen wird?

Wenn man sich überlegt das Star Trek zuletzt mit Enterprise eher schwach und ausgelaugt wirkte und Stargate mittlerweile mit Atlantis über ein Spin-Off verfügt würde ich mal die These aufstellen das Stargate das neue Star Trek ist. Ich denke das die Serie uns noch einige Jahre begleiten wird. Vielleicht kommt anschließend dann das große Revival von Star Trek mit einer neuen Serie und frischem Wind. Vielleicht kommt aber auch mal wieder etwas neues. Battlestar Galactica könnte auch noch eine große Zukunft bevorstehen. Zumindest hoffe ich das mal.

24.10.05

Die bedeutensten Männer der letzten 10 Jahre

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 21:20

Das britische Men’s Health Magazin hat eine Umfrage zu den bedeutensten Männern der letzten 10 Jahre gemacht.

Philosoph: Homer Simpson - Wer auch sonst. Das hat er sich absolut verdient.
Aktivist: Bob Geldof - Wenn ihr meint.
Sportler: Lance Armstrong - Ulle, Ulle, Ulle, …
Musiker: Damon Albarn - Wer?
Manager: Sven-Goran Eriksson - Wenn ihr meint.
Visionär: Jonathan Ive - Wer?
Designer: Sir Paul Smith - Wer?
Schriftsteller: Ian McEwan - Wer?
Wissenschaftler: Craig Venter - Wer?
Koch: Jamie Oliver - Klar, Männer an den Herd.

23.10.05

DVD-Session - Batman Begins, Sahara, Barfuss

Abgelegt unter: DVD — Jojo @ 23:43

Immer mal wieder (ich denke so jede zweite Woche) finde ich mich in der örtlichen Videothek wieder um einige DVDs auszuleihen. Meistens sind dies gleich 3 auf einen Schlag. Gestern war einmal wieder so weit. Die Wahl viel diesmal auf Batman Begins, Sahara und Barfuss. Grund genug um hier in aller Kürze meine Meinung wiederzugeben.

Batman Begins: Bisher war ich noch nie ein großer Batman-Fan, aber dieser Film hat mir sehr gut gefallen und ich bin schon auf eine Fortsetzung gespannt. Im Vergleich zu den bunten Batman & Robin Verfilmungen handelt es sich bei dieser Version um eine düstere Darstellung von Batman. Dies soll wohl auch näher an der Vorlage dran sein. Die Action-Szenen waren insgesamt gut und die Story soweit okay. Insgesamt hat zu einem Top-Film noch manches gefehlt aber ich kann diesen Film auf jeden Fall weiterempfehlen.

Sahara: Witzig war der Film, Action gab es auch genug, Spannung war zumindest auch teilweise vorhanden. Trotzdem fehlt dem Film zu einem Top-Film noch etwas mehr als Batman Begins. Irgendwie ist die Story dann doch etwas flau gewesen.

Barfuss: Ich würde Barfuss zum besten Film dieser DVD-Session küren. Das diese “Ehre” ausgerechnet einem deutschen Film zuteil wird muss bei meinem Filmgeschmack schon etwas heissen und der Film darf sich dadurch doppelt geehrt fühlen. ;-) Die Story ist romantisch, aber über weite Strecken auch witzig. Til Schweiger und Alexandra Neldel (wenn ich mich nicht irre ist das das hässliche Entlein aus Verliebt in Berlin) sind ein vorzügliches Duo.

Und wer jetzt erstmal wissen möchte was in den Filmen inhaltlich passiert. Einfach mal bei Amazon nach den DVDs suchen und die Fragen sollten beantwortet werden.

Andreas Türck - bald wieder im TV!?

Abgelegt unter: Sonstiges — Jojo @ 17:32

Kürzlich noch vor Gericht und demnächst wohl wieder im Fernsehen. Wie es scheint hat der Freispruch im Vergewaltigungsprozeß die Karriere von Andreas Türck zumindest gerettet, auch wenn sie vermutlich einen tiefen Knacks bekommen hat. Eine Zusammenarbeit mit Endemol steht derzeit wohl im Raum.

Ich denke das nach einem Freispruch auch der Weg zurück ins Fernsehen frei sein sollte und auch muss. Trotzdem werden ich mir wohl auch in Zukunft keine Türck-Shows anschauen …

Nächste Seite »